HS Header

Regionale Wirtschaft

Liebe Schüler, sehr geehrte Unternehmer!

Den richtigen Beruf zu finden ist ein langwieriger Prozess. Durch Betriebsbesichtigungen, Praktika und Berufsberatung wollen wir euch bei der Entscheidungsfindung unterstützen und durch enge Zusammenarbeit mit Ausbildungsbetrieben aus der Region eure Suche nach einem Ausbildungsplatz erleichtern.Hier findet ihr eine Praktikums- und Lehrstellenbörse, sowie weitere Hinweise rund ums Thema Ausbildung und Beruf und auch eine Linksammlung.

Auf der Suche nach dem Traumjob?

Welche Berufe gibt es? Welcher Schulabschluss bzw. welche Qualifikation ist dafür nötig? All diese wichtigen Fragen beantwortet das BERUFENET. Dort führt die Bundesagentur für Arbeit umfassend alle anerkannten Ausbildungsberufe, Weiterbildungen und Tätigkeiten auf. Wenn ihr noch keinen klaren Berufswunsch habt, könnt ihr entweder alphabetisch oder nach Berufsfeldern erste Informationen über entsprechende Arbeitsgebiete suchen. Natürlich könnt ihr eure Suche auch nach Gruppen eingrenzen und gezielt nach Ausbildungsberufen suchen.Tätigkeiten, Aufgaben, nötige Fähigkeiten und Voraussetzungen sowie mögliche Arbeitsbereiche und Perspektiven nach der Ausbildung werden beschrieben. Auch zu den Bedingungen, Aufbau und Dauer der Ausbildung findet ihr wichtige Hinweise. Außerdem sind zur Orientierung ungefähre Verdienstmöglichkeiten und denkbare Weiterbildungs- oder Spezialisierungsoptionen angegeben.

http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/index.jsp

Berufsbeschreibungen von IHK

Über die nötigen Einstiegsqualifizierungen informiert die DIHK. Dort werden 94 Berufsbilder aus dem technischen und kaufmännischen Bereich vorgestellt. http://www.dihk.de/pakt/eqs/beispiele.html

Außerdem bietet die IHK verschiedene Broschüren für die jeweiligen Berufsgruppen, die eine Beschreibung des Berufs und wichtige Hinweise enthalten, sowie Infohefte mit Tipps für Bewerbung, Einstellungstest und Ausbildung. Diese kosten zwischen 0,75 und 4,50, sind aber bei Großbestellungen günstiger.

Talentcheck

Das Portal wird von der Agentur für Arbeit betrieben. Dort könnt ihr eure Fähigkeiten, Interessen, Stärken, Verhalten, Schulabschluss und Noten eintragen und auswerten lassen. Je nachdem was ihr eintragt liefert das Programm entsprechende Berufsempfehlungen.

Detaillierte Angaben sind allerdings NICHT möglich und schon aus diesem Grund sind die Vorschläge nur mit Vorsicht zu genießen. Sie können niemals eigene Überlegungen oder ein Gespräch beim Berufberater ersetzen! Zumindest könnt ihr mit Hilfe des Portals herausfinden, welcher Beruf eher nicht zu euch passt.

http://portal.berufe-universum.de/