HS Header

Zeitung an der Schule

Seit über 15 Jahren läuft das Projekt „Zeitung an der Schule“ in Zusammenarbeit mit der Mittelbayerischen Zeitung.

Drei Monate lang erhalten die 8. und 9. Klassen die Tageszeitung gratis und haben so Gelegenheit das Medium Zeitung intensiv kennen zu lernen. Im Unterricht werden die verschiedenen Berichtsformen wie Reportage, Glosse, Kommentar und Satire ausführlich besprochen. Dabei stehen nicht nur der formale Aufbau des jeweiligen Textes im Blickfeld, sondern vor allem die vom Verfasser verfolgte Kernaussage.

Von den Lehrern wird dieser Service als ausgezeichnete Unterstützung der Unterrichtsarbeit empfunden und auch von den Schüler sind die Rückmeldungen durchweg positiv.

Einmal wurde zusammen mit der MZ ein Ausflug zum Freundschaftsspiel vom SSV Jahn und den Bayern organisiert. Das Highlight war natürlich das Treffen mit dem „Bomber der Nation“, dem Fussballer Gerd Müller. Im Anschluss daran konnten die Schüler ihr journalistisches Talent und Beweis stellen und einen Bericht über den Ausflug verfassen, der in der MZ veröffentlicht wurde.